technische Daten

Min. Arbeitsgewicht, Flanschmontage  *14245 kg9360 lb
Transportgewicht3925 kg8650 lb
Höhe2680 mm105,51 in
Öffnungsweite1000 mm39,37 in
Arbeitsbreite620 mm
Max. Schneidkraft (kN)3720 kN
Max. Brechkraft (kN)1890 kN
Betriebsdruck (am Gerät gemessen)300 - 350 bar4350 - 5075 psi
Max. Betriebsdruck350 bar5075 psi
Ölmenge220 - 280 l/min58,1 - 74,0 gal/min
Schließzeit2,9 s
Öffnungszeit2,7 s
Arbeitszyklen per Minute10,6
Max. Schneidquerschnitt66 mm2,60 in
Rotation360 °
Max. Druck für Hydraulikrotation115 bar1670 psi
Ölmenge für den Hydraulikmotor30 l/min7,9 gal/min
Anschluß der VorlaufleitungSAE 6000 psi 1 1/4"
Anschluß der RücklaufleitungSAE 6000 psi 1 1/4"
Anschluß für Rotation1/2" GAS
Optimale Öltemperatur40 - 60 °C104 - 140 °F
Zulässiger Temperaturbereich des Öles-20 - 80 °C-4 - 176 °F
Optimale Viskosität des Öles bei Betriebstemperatur30 - 60 cSt
Zulässiger Viskositätsbereich20 - 1000 cSt
Zulässiges Gewicht des Trägergerätes  *232 - 45 t70500 - 99200 lb
*1   Inklusive Standardanbauplatte und Standardmeißel
*2   Das zulässige Gewicht des Anbaugerätes beim Hersteller des Trägergerätes erfragen bzw. freigeben lassen. Die Anforderungen der Anwendung bitte beachten.

Die technischen Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. (Mittwoch, 30. September 2020)

Montag, 31. Oktober 2016, CaseStory

On 01 October 2008 Hochwald Dairies in Thalfang (Rhineland-Westphalia) closed its factory in Gersweilerstrasse, Saarbrücken, where 70 employees produced curd cheese and products for wholesalers and industry right up to the last day. The former dairy, which had been empty for 8 years, on the city dual carriageway has been torn down and will be replaced by a furniture store. The building covers an area of 17,800 m2. When considering all of the buildings together, there was around 90,000 m3 for conversion.